Kaufen:

Parmesan Käse ist ein reifer Käse.

Hergestellt aus COW es MILK, der in der italienischen Provinz Parma beheimatet ist.

Hat (DOP), geschützte Ursprungsbezeichnung (d ́Origine Protetta).

Sein italienischer Name ist “PARMIGIANO REGGIANO”. Die Ausarbeitung stammt aus dem Mittelalter.

Der Käse muss nach außen gedruckt werden, die Marke, die ihn identifiziert.

Eigenschaften: Es handelt sich um einen Käse, der zylindrische Form hat, zwischen 35-45 cm. Durchmesser, eine Höhe zwischen 18-24 cm. Und ein Gewicht zwischen 30-50 Pfund.

Mit 28-30 Prozent Fett.

Harte und körnige Textur (weiße Kristalle) und gelbe Farbe, hat keine Dämme, Geschmack (Rosinen und Wein) und Aroma charakteristisch und intensiv.

Braune Satin-Kruste.

Die Reifung reicht von 12 bis 24 Monaten (ausgewähltes Produkt).

Wenn Sie gehen, um das Produkt in den Supermarkt zu kaufen, sollten Sie berücksichtigen,

  • Beachten Sie, dass der Kühlschrank, in dem das Produkt ausgestellt wird, richtig funktioniert (was kühlt).
  • Beachten Sie das Verfallsdatum des Produktes oder dessen Verfallsdatum, das nicht abgedeckt, verändert oder zurückgetreten ist. Wählen Sie das Produkt mit Datum so weit wie möglich.
  • Überprüfen Sie die Verpackung, die sich in einem optimalen Zustand befindet, nicht in einer geknickten, beschädigten oder geschlagenen Position. Auch nicht mit kaputten oder ausrangierten Etiketten.
  • Überprüfen Sie, ob die Dichtung nicht aufgeblasen (geblasen) ist, da dies darauf hindeutet, dass das Produkt bereits zerfällt.
  • Kaufen Sie das Produkt am Ende des Marktes, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird.

Verwendet:

Es wird für Gratin (Lasagne) verwendet und auch für Nudeln und Suppen gerieben.

Wenn es sich um einen jungen Käse handelt, ist er köstlich als Dessert in Brocken und begleitet von Feigen oder Birnen. Auch in feinen Chips für Salate.

Da es leicht zu verdauen ist, empfiehlt es sich für Schwangere, Kinder und ältere Menschen.

Eine Flake aus Parmesan mit traditionellem Balsamico-Essig aus Reggio Emilia, ist ein exquisiter Mörtel.

Mit frischen Früchten ist es köstlich (Äpfel oder Birnen), mit Nüssen (Nüsse oder Haselnüsse), mit Pflaumen.

Köstlich auch mit gebackenem Gemüse.

Dieser Käse findet sich auf den Märkten der ganzen Welt, in Portionen und in Vakuumverpackungen.

Speicher:

Ohne Aufdeckung kann es Monate im Kühlschrank dauern. Nach dem Öffnen gut mit luftdichten und gekühlten Behältern bedecken. Sie können auch gerieben einfrieren.

Bei einer Temperatur von 4 Grad Celsius (Centigrade oder Celsius) gekühlt und unter den entsprechenden Bedingungen, 6-8 Wochen gelagert. Gefrorert grölte, bis zu 3 Monate.

Halten Sie Milchprodukte von Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst im Kühlschrank, um eine “Kreuzkontamination” zu vermeiden.

Es sei daran erinnert, dass die “Nutzungsdauer” des Produktes von seinem Zustand zum Zeitpunkt des Kaufs und seiner anschließenden Lagerung und Wartung abhängt.

Erhaltung:

Gefroren. Cool.

Dauer:

3 Monate ca.   6-8 Wochen ca.

Tipps

Je weniger Käse ist, desto weniger Portionierung hält er länger, weil er weniger Oberfläche der Luft ausgesetzt hat.

Mindestens 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen, da bei Zimmertemperatur seine organoleptischen Eigenschaften (Geschmack, Textur, Aroma und Farbe) besser zu schätzen wissen.

Nährstoffe und Eigenschaften:

Siehe Käse

Hinweis:

Aus dem Gefrierschrank nehmen, verwenden und wieder einfrieren. Der Parmesankäse, weil er eine radiale Vene hat, ist es schwierig, mit Messer zu verlassen, aus diesem Grund müssen Sie mit einem breitblättrigen Utensil verlassen, um Stücke von verschiedenen Größen (Waagen) zu erhalten.

Überprüfen Sie regelmäßig den Status des Produktes, um es rechtzeitig verzehren zu können.