Kaufen:

Die blauen Käsesorten sind reife Käsesorten, die aus Kuhmilch, Ziege oder Schafen hergestellt werden.

Diese Käsesorten werden in natürlicher Form gelagert, bei Temperatur und Feuchtigkeit, die in der Höhle kontrolliert werden (günstige Umgebung für viele Pilzarten unschädlich), dort reifen oder altern und so macht die Form “Penicillium,” die hinzugefügt oder injiziert wird, das Produkt Das Finish ist weiß-Elfenbein, mit klarem Veinage blau, blau-grau oder blau-grün verteilt in der gesamten Nudeln, vor allem in der Mitte.

Eigenschaften:

Eindringen von Geruch, ganz charakteristisch. Starker Geschmack, salzig, leicht sauer und scharf (je nach Vötenmenge) und abhängig von Milch und Reifezeit. Wenn Ihre Kruste hat eine braune Schicht und dunkler ist Ihre Nudeln, ist, weil es ein Käse von Geschmack ist, der scharfer und aggressiver für den Gaumen.

Sorten wie der blaue Stilton entstanden in Roquefort und Gorgonzola, die wegen ihres hohen Preises unerschwinglich waren. Diese Käsesorten in der Europäischen Union haben eine geschützte Bezeichnung, das heißt, dass sie auf diese Weise als “nur ja” bezeichnet werden, wurden in einer Region eines bestimmten Landes getan. Aoc  Die Bezeichnung D ́ORIGINE CONT-LÉE (Frankreich) und CONTROLLATA (Italien) und es gibt auch andere Sorten in Spanien mit kontrolliertem Ursprung. Andere Orte werden nur Blaukäse genannt.

Verwendet:

Blauer Käse (Verwendungszweck).

-Roquefort (französisch):

Kalt wird in kleinen Portionen serviert, um seinen Geschmack und sein Aroma besser zu schmecken oder begleitet von kleinen Brotbaguette, Sellerie, Wasserkresse, Trauben oder Birnen. Sein Geschmack kann durch die Mischung mit Frischkäse oder Butter (Butter) aufgeweicht werden. Es wird auch in Dressings von einigen Zubereitungen verwendet, wie Füllungen für Rosinen (Sofas) oder in Saucen wie Roquefort, für Fleisch.

-Goegonzola (italienisch):

In der italienischen Küche in Gerichten wie Risotto, Nudelsoßen, Polenta, auf weißem italienischem Brot mit Endive-Blättern verteilt, oder als Dessert mit Birnen und Walnüssen.

-Stilton, (Englisch):

Blaue Käsesorten können direkt verzehrt oder auf anderen Lebensmitteln zerbröselt und geschmolzen werden. Käse Messer

Speicher:

Blau-Käse sollte gekühlt und in einem Behälter mit hermetisch versiegeltem Deckel aufbewahrt werden, da sonst die Käsesorten mit starkem Geruch und Geschmack andere Käsesorten wie die frischen und auch andere Lebensmittel imprägnieren könnten.

-es gekühlt und gelagert Leben unter den entsprechenden Bedingungen, 4-6 Wochen.

-Der Käse, je weniger Portionierung er ist, hält länger, weil er weniger Oberfläche der Luft ausgesetzt hat.

Es sei daran erinnert, dass die “Nutzungsdauer” des Produktes von seinem Zustand zum Zeitpunkt des Kaufs und seiner anschließenden Lagerung und Wartung abhängt.

Erhaltung:

Cool.

Dauer:

4-6 Wochen.

Tipps

Sie müssen 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank genommen werden, da der Geschmack von reifem Käse am besten bei Raumtemperatur geschätzt wird.

Nährstoffe und Eigenschaften:

Es ist ratsam, ein wenig über die Nährstoffe zu wissen, die der Verzehr der blauen Käsesorten zum menschlichen Organismus beiträgt. Blaue Käse enthalten hohe Mengen an: 

Proteine.

(Hochwertig): Sie sind für die Zellentwicklung (essenzielle Aminosäuren) unerlässlich.

Vitamin D.

Verantwortlich dafür, dass der Organismus viel besseres Kalzium assimiliert. Es bietet starke Knochen und in perfektem Zustand.

Vitamin B5 (Pantoteíco-Säure).

Es bekämpft Stress und Migräne, weil es den Organismus entspannt und einwandfrei hält. Hilft, den Cholesterinspiegel zu senken

Mineralien.

Kalzium.

Hält die Knochen stark. Verringert Angst und Appetit.

Natrium.

Es hilft, die Flüssigkeitswerte, die wir im Organismus haben, zu regulieren. Zink. Erleichtert die Aufnahme und Lagerung von Insulin. Hilft das Wachstum von Kindern und Jugendlichen. Wichtig für den Proteinstoffwechsel. Es stärkt das Immunsystem.

Kalium.

Es hält die richtige Hydratationswerte im Organismus aufrecht. Für all die oben genannten Vorteile, blaue Käse eignen sich hervorragend für die Aufnahme in die Ernährung.

Aber es ist nicht ratsam, diese zu missbrauchen, weil sie hohe Mengen an Fett enthalten, die für den Menschen nicht sehr gesund sind. Sie müssen 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank genommen werden, da der Geschmack von reifem Käse bei Raumtemperatur besser geschätzt wird.

NährStoffe, die eine ausgewogene Ernährung enthalten sollten.

Es sei daran erinnert, dass für eine ausgewogene Ernährung Lebensmittel aus den 5 Gruppen verzehrt werden sollten:

  • Proteine: essentielle Aminosäuren sind für die Zellentwicklung unerlässlich.

Es findet sich unter anderem in Fleisch, Geflügel, Fisch, Muscheln, Eiern und einigen Gemüsesorten wie Hülsenfrüchten (Bohnen, Sojabohnen, Linsen).

  • Kohlenhydrate (Kohlenhydrate): Sie liefern Energie für den Organismus, wie Lebensmittel Fasern und Zucker.

Sie finden sich unter anderem in Gemüse wie Weizen, Kartoffeln, Plantagen und einigen Früchten.

  • Lipide. Tierischen und pflanzlichen Fetten.
  • Vitamine. Obst und Gemüse und in der überwiegenden Mehrheit der Lebensmittel.
  • Mineralien. Obst und Gemüse und in der überwiegenden Mehrheit der Lebensmittel.

Dann sollte eine ausgewogene Ernährung enthalten sein:

Fleisch, Obst, Gemüse, Getreide, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Eier und Fette.

Hinweis:

-Keep gut bedeckt und gekühlt. -emember, dass die nützliche “Lebensdauer” des Produktes von seinem Zustand zum Zeitpunkt des Kaufs, dem Datum (ungefähre) der Reife und seiner anschließenden Lagerung und Konservierung abhängt.

-immer mit sauberen Händen und Utensilien zu handhaben. -regelmäßig den Zustand des Produktes überprüfen, um es rechtzeitig verzehren zu können.