Regale

Regale FÜR DIE NUTZUNG DES RAUMS IM PANTRY.

Die zusätzlichen Regale für die Speisekammer sind sehr praktisch, da sie auf den ersten Regalen liegen und den Raum für eine bessere Nutzung erweitern, so dass keine Produkte mehr übrig bleiben. Sie sind in Ladengeschäften erhältlich. Es gibt in Holz, Weide, Melamin oder Kunststoff (letztere werden auch im Kühlschrank oder Kühlschrank verwendet). Sie sind Kästen oder Körbe, die als Schubladen oder Schubladen dienen, in denen Nahrung ordentlich aufbewahrt werden kann. Es gibt auch eine Art von Tabellen in Edelstahl, rund, quadratisch oder rechteckig. Sie sind hervorragend, um die große Mehrheit der Produkte, die gelagert werden, zu zeigen und sie auch zu schützen. Auch zum Aufbewahren von Weinflaschen oder anderen Inhalten und zum Lagern von Dosenbier. Im Laden verkaufen sie einige Regale, die in den Türen der Vorratskammern mit Körben in verschiedenen Höhen platziert werden. Diese sind in Chromdraht, nur für die Raumtemperatur geeignet. Für die Lagerung von Kartoffeln (Kartoffeln) und reifen männlichen Bananen ist es zweckmäßig, einen Weidenkorb oder Edelstahl zu verwenden, wo sie richtig belüftet sind. In der Tat muss die Speisekammer belüftet und an einem Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung angeordnet werden. So wird das Essen besser erhalten. In Bezug auf die Pakete wie Kaffee, Pasta, Getreide usw. sollten sie so gelagert werden, dass die ersten, die hereinkamen, ausgehen, die alten zuerst ausgeben und die letzten, die in der Speisekammer gekauft wurden, zurücklassen.

Schreibe einen Kommentar