Käse

Käse: Sie sind in frische Käsesorten unterteilt, mit ihrer großen Vielfalt sowie gewürzten und halb gewürzten Käsesorten.

Frischer Käse.

Kaufen:

-frischer Käse hat keinen Reife-oder Aushärtungsprozess. -enthalten 60-80% Serum, aus diesem Grund sind wenig gehalten.

-Sie sind gesünder wegen ihres geringen Fett-und natriumgehalts und sehr verdaulich.

-die überwiegende Mehrheit sind Kuhmilch, aber es gibt auch Büffel, Ziegen und Schafe. Sie werden für Menschen mit Herzproblemen, Arteriosklerose und in Schlankheits-Diäten empfohlen, weil Sie kalorienarm sind.

Frische:

-Sie zeichnen sich vor allem durch ihren sanften Geschmack aus.

-Farbe, die von reiner weißer bis weißer Creme reicht.

milchiger Geruch, cremige oder pastöse Konsistenz, da die gegensätzlichen Proben von Mangel an frische, wie Sie sind, der starke Geruch, viskosen Textur und bitteren Geschmack. Das sind einige der frischen Käsesorten:-der Käse von Burgos (Spanien), Cottage (USA), Ricotta und Petit Suisse (Frankreich) sind diejenigen, die weniger Kalorien beisteuern (110 für jeden 100 gr.).

-auch Käse, Bauer, Quark, Küste, doppelcreme, Hüttenkäse (Ricotta oder Molken Käse), Mozzarella, Bufarelini, Palmita gefunden.

Gehärteten oder gereiften Käse.

-ausgehärtete Käsesorten sind nicht gut erhalten, so dass Sie die Menge, die schnell verzehrt werden, kaufen müssen.

-Diese Käsesorten werden in Aluminium oder Wachspapier und in Pappe oder Holzverpackungen mit einem Etikett eingewickelt, was es schwierig macht, den tatsächlichen Zustand des Käses zu kennen.

Features:

EIN gewürfelter Käse, zur Berührung muss schwammig sein, nicht hart oder zu weich.

Sein Aroma muss das Merkmal eines jeden Käses sein (sollte nie Ammoniak Geruch haben).

Geschmack (laktisch), die von weich bis Pungent geht. vermeiden Sie den Kauf von aufgeblasenen, beschädigten oder geschlagenen Containern.

-Überprüfen Sie das Verfallsdatum und wählen Sie das Datum am weitesten von seiner Erfüllung.

-Wenn Sie es in einer Käserei kaufen, bitten Sie, es von einem ganzen geschnitten zu haben und Fragen Sie, ob Sie schmecken können (schmecken Sie das Aussehen, Farbe, Geruch, Geschmack, Textur… etc.).

HALB reif.

Wie der geschmolzene AmerikaNische Typ.

Wenn Sie das Produkt im Supermarkt kaufen, sollten Sie berücksichtigen:

-Beachten Sie, dass der Kühlschrank, in dem das Produkt ausgestellt ist, richtig funktioniert (was Kühlung ist).

Überprüfen Sie das Verfallsdatum des Produktes oder das Auslaufen davon, das nicht abgedeckt, verändert oder Regal ist. Wählen Sie das Produkt mit Datum so weit wie möglich.

Prüfen Sie Verpackungen, die in optimalem Zustand sind, nicht eingetaucht, beschädigt oder geschlagen. Auch nicht mit kaputten oder ausrangierten Etiketten.

Überprüfen Sie, ob die Dichtung nicht aufgeblasen ist (geblasen), da dies darauf hindeutet, dass das Produkt bereits zersetzt.

-kaufen Sie das Produkt, am Ende des Marktes, so dass die Kühlkette nicht unterbrochen wird.

-Denken Sie daran, dass die “Nutzungsdauer” des Produktes von seinem Zustand zum Zeitpunkt des Kaufs und seiner anschließenden Lagerung und Wartung abhängt.

Verwendet:

Frischer oder weißer Käse.

Mozzarella, für Gratin.

-Quark, verwendet in Süßwaren (Käsekuchen), Desserts, als Salat Dressing für Früchte, gesalzene Kuchen (Lachs) und vieles mehr.

Feta, wird in Salaten, kalten und gehackten Gerichten verwendet (verschiedene Snacks von verschiedenen Lebensmitteln, die gemeinsam serviert werden).

Mascarpone, wird verwendet, um Tiramisu, typisch Italienisches Dessert und für unzählige Zubereitungen in der italienischen Küche vorzubereiten.

-Hütte, die sowohl für salzige als auch süße Zubereitungen verwendet wird. Aufgrund seines geringen Fettgehalts eignet er sich hervorragend für Schlankheits-Diäten.

Es hat eine große Proteinaufnahme. Es gibt noch viel mehr frische oder weiße Käsesorten. (siehe einige von ihnen separat).

Käse Messer

Gereiften Käse.

-Parmesan-Käse, für Nudeln. -Cheddar, für Burger, Sandwiches und Nachos. -Gruyere, für Fondue (geschmolzenen Käse).

Speicher:

Frischer Käse.

-Kühl und in Containern mit Deckel aufbewahren.

Käse Kühler Container

Käse Kühler Container

Platz in der Unterseite des Behälters, saugfähiges Papier (trocken) gefaltet, um die Feuchtigkeit aufzunehmen. ändern, wenn es feucht ist, damit es nicht gäre.

-frischer Käse muss bei einer ungefähren Kühltemperatur zwischen 4 -6 Grad Celsius (oberer Teil des Kühlschranks) aufbewahrt werden.

-Es ist ratsam, nicht einzufrieren, weil Sie Ihre Textur und Geschmack ändern. Dauer. gekühlt, 6-8 Tage ca.

Seine Dauer hängt auch von der Frische des Produktes zum Zeitpunkt des Kaufs und der anschließenden Lagerung und Konservierung ab.

Gewürfelter Käse.

-halten Sie gut abgedeckt. -gekühlt, für ein paar Tage und in der Originalverpackung. Brie und Camembert lassen sich in Portionen Einfrieren und in einer hermetischen Tasche verpacken. Im KühlSchrank Auftauen. Beim Auftauen verzehren.

Dauer.

-gekühlt, 2-4 Tage, ca.

-Frozen, 3-4 Wochen, so dass es seinen Geschmack nicht ändert.

Reife Käsesorten werden empfohlen, sich in der eigenen Verpackung zu halten und gut abgedeckt.

Tipps

-Es ist ratsam, keine frischen Käse zu frieren, weil Sie Ihre Textur und Geschmack ändern.

-Reife Käsesorten werden empfohlen, in der eigenen Verpackung zu halten und gut abgedeckt.

-Reife Käsesorten müssen 30 Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank genommen werden, um besser schmecken zu können. (siehe Tipps zu jedem der Käsesorten).

Nährstoffe und Eigenschaften:

KäseSorten haben einen hohen Nährwert.

-Sie haben alle essentiellen Nährstoffe der Milch, aber in größerer Konzentration. Sie tragen bis zu 65% des vom Organismus benötigten Kalziums bei.

-der empfohlene Teil ist 30-60 gr. Pro Tag, für Erwachsene. -für Kinder kann die Portion 40 gr betragen. Käse pro Tag. -die Menge des täglichen Käses, die der Organismus benötigt, beträgt 60gr. von fettem Käse, grob, oder 100gr. Fettarmer Käse.

-für jeden 100 gr. von Käse, 1000 mg zur Verfügung gestellt. Kalzium für den Organismus, mehr als genug für den täglichen Bedarf.

-frischer Käse:

Enthält 70% Wasser und fettarm. -Es ist ratsam, weiße (frische) Käse zu konsumieren, da Sie Kalzium enthalten und fettarm und Natriumgehalt sind.

frische Käsesorten stärken die Knochen dank ihres Beitrags in Kalzium, Vitamin a, B2, B12, D, E

.-Sie sind reich an Proteinen, Aminosäuren und Mineralien wie Kalzium und Phosphor.

Vitamin A.

-Es ist wichtig für normales Wachstum.

-schützt die Oberfläche der Atemwege, Kehle, bronchi.

-hilft, Infektionen zu widerstehen. -Augen-und HautSchutz.

-regt den Appetit an und ist gut für die Verdauung.

Vitamin B2. (Riboflavin). Wasserlösliches Vitamin.

-greift in eine Vielzahl von zellulären Prozessen ein. -im Energiestoffwechsel (Kohlenhydrate und Lipide), Proteine und Aminosäuren.

Vitamin B12.

-greift in das Wachstum von Kindern und Jugendlichen ein. Antianämisch.

D. Vitamin D.

-zur Bildung von kräftigen Knochen und Zähnen.

-reguliert den Stoffwechsel. -hilft, Phosphor und Kalzium aufzunehmen.

Vitamin E.

-vermeidet das Auftreten von augenstörungen und Klumpen in den Blutgefäßen (thrombi).

-Fruchtbarkeits Hilfe. -verhindert vorzeitige Alterung. -Darüber hinaus erhöht es die zelluläre Reaktion auf Infektionen oder Krankheiten.

-Hilfsmittel in der Wachstums-und Korporal Entwicklung. -dem Nerven System zugute kommt.

  • Die Käsesorten enthalten Proteine in der gleichen Qualität, die das rote Fleisch zur Verfügung stellt.

-Sie sind reich an Kalzium und Phosphor.

  • Frischer Käse hilft, das Körpergewicht zu kontrollieren, wie Kalzium und andere Substanzen, die dazu beitragen, dass der Körper Angst und Appetit steuert.

Kalzium.

-stärkt Knochen und Zähne. -beugt Knochen Verschleiß und Osteoporose-bedingten Störungen und Knochenbrüchen vor. -für Schwangere und stillende Frauen. -Hilfe zur Entstehung und zum Wachstum der Knochen.

  • Frischer Käse hilft, Bluthochdruck zu regulieren, da es sich um Natrium-Arme handelt.

Es verringert Angst und Appetit, da Sie ein Gefühl von Sättigung erzeugen.

Gereiften Käse.

Nährstoffe.

Reife Käsesorten sind reich an Kalzium, enthalten aber auch viel Fett, das die Magenschleimhaut und den hohen Natriumgehalt irritieren kann.

-Reife Käsesorten bei Bluthochdruck sollten vermieden werden. -Molkereiprodukte sind an der Kontrolle der Konzentration von schlechtem Cholesterin im Blut beteiligt.

-die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verhindern.

NährStoffe, die eine ausgewogene Ernährung enthalten sollten.

Es sei daran erinnert, dass für eine ausgewogene Ernährung Lebensmittel aus den 5 Gruppen verzehrt werden sollten:

  • Proteine: essentielle Aminosäuren sind für die Zellentwicklung unerlässlich. Sie helfen, das Gewebe des Körpers zu bilden, zu reparieren und zu pflegen.

Sie finden sich unter anderem in Fleisch, Geflügel, Fisch, Muscheln, Eiern und einigen Gemüsesorten wie Hülsenfrüchten (Bohnen, Sojabohnen, Linsen).

  • Kohlenhydrate (Kohlenhydrate): Sie liefern Energie für den Organismus, wie Lebensmittel Fasern und Zucker.

Sie finden sich unter anderem in Gemüse wie Weizen, Kartoffeln, Plantagen und einigen Früchten.

  • Lipide. Tierischen und pflanzlichen Fetten.
  • Vitamine. Obst und Gemüse und in der überwiegenden Mehrheit der Lebensmittel.
  • Mineralien. Obst und Gemüse und in der überwiegenden Mehrheit der Lebensmittel.

EINE ausgewogene Ernährung sollte dann enthalten sein:

Fleisch, Obst, Gemüse, Getreide, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Eier und Fette. Hinweis:

-Denken Sie daran, dass das nützliche “Leben” des Produktes von seiner frische oder Kondition (für die Reifen) zum Zeitpunkt des Kaufs, dem Datum (ungefähre) der Reife und seiner anschließenden Lagerung und Konservierung abhängt.

-regelmäßig den Zustand des Produktes überprüfen, um es rechtzeitig verzehren zu können. -immer mit sauberen Händen und Utensilien zu handhaben. -Kühl und gut abgedeckt halten.

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal