Mangold
Mangold

Kauf des Mangold:

Der Mangold ist ein großes Blattgemüse, Dick und glänzend. Dunkelgrüne und weiße Adern. Dicke Stiele, weiße Farbe.

Frische des Mangold:

Es ist in seinen dicken Blättern beobachtet, intensive grüne Farbe, aufrecht und hell. Nicht deckend, rau, weich oder gelb. Stiele weiß, aufrecht, fest, weich, hell und grob. Weiche Textur. Nicht-faserig, weil Sie von bitterem Geschmack sein können. Wenn Sie gehen, um das Produkt im Supermarkt zu kaufen, empfehlen wir:

  • Beachten Sie die Display-Website, es ist sauber und richtig gekühlt.
  • Wählen Sie die Produkte, vorzugsweise in dieser Reihenfolge: Gemüse, Obst, Eier, Käse und Milchprodukte im Allgemeinen, nach den Produkten der Speisekammer, aber vor dem Fleisch, Geflügel, Fisch und Schalentiere.
  • Wenn Sie Ihr Ziel erreichen, kühlen Sie, damit die “kalte Kette” nicht unterbrochen wird.

Verwendet:

Sie werden in Tortillas, Kuchen, Suppen (Cremes) und Soufflé unter anderem verwendet. Die Mangold, sollte immer eine Methode des Kochens zu unterziehen, um seine Textur zu erweichen:

  • Blanched (kurzes kochen 2-3 Minuten) in kochendem Wasser mit Salz, bis weich.
  • Gedämpft, in Metallgitter oder Bambus Kessel. Kühl mit kaltem Wasser, um das Kochen zu stoppen und Farbe zu erhalten.
  • Gehackt und in wenig Pflanzenöl und/oder Butter sautiert, tapándolas für ca. 3-5 Minuten, rühren, bis leicht weich.

Lagerung von Mangold:

  • Die Mangold ist im Kühlschrank gelagert, in einer Plastiktüte mit Perforationen und saugfähiges Papier der trockenen Küche im Inneren.
  • Bereiten Sie so frisch wie möglich, wie seine “Nutzungsdauer” ist kurz.
  • Seine Dauer hängt auch von der frische zum Zeitpunkt des Kaufs.

Konservierung von Mangold:

Cool

Dauer des Mangold:

Ca. 8-10 Tage.

Tipps:

  • Immer mit Wasser auffrischen, um das Kochen zu stoppen und Textur und Farbe zu erhalten.
  • Stellen Sie Sie nicht für eine lange Zeit zu kochen, so dass Sie nicht dunkel werden.

Nährstoffe und Eigenschaften.

(siehe Inhalt der Nährstoffe und Ihre Vorteile in Gemüse).

Hinweis:

  • Nicht einfrieren RAW.
  • Überprüfen Sie regelmäßig den Status des Produkts, um es in der Zeit verbrauchen zu können.