Lila Salat
Lila Salat

Kaufen lila Salat:

Lila Salat, es ist ein Blattgemüse.  von aufrechten Stielen, Stachelbeeren Blätter, Rotwein Farbe mit etwas grün. Sein Geschmack ist etwas bitter. Eines der häufigsten Probleme, wenn Sie einen Salat kaufen und nicht sofort verzehrt wird, dass die Blätter verwelken. In den meisten Fällen wird der Kauf alle 8-10 Tage und bestenfalls einmal pro Woche getätigt. Dies führt zur Verschlechterung der Lebensmittel, aber mit ein wenig Aufmerksamkeit und gewisse Sorgfalt, diese Produkte müssen nicht am Ende in den Papierkorb.

Frische von lila Salat:

Es wird in seinen Stielen und den Blättern aufrecht und Satin beobachtet. Wenn Sie gehen, um das Produkt im Supermarkt zu kaufen, empfehlen wir:

  • Beachten Sie die Display-Website, es ist sauber und richtig gekühlt.
  • Wählen Sie die Produkte, vorzugsweise in dieser Reihenfolge: Gemüse, Obst, Eier, Käse und Milchprodukte im Allgemeinen, nach den Produkten der Speisekammer, aber vor dem Fleisch, Geflügel, Fisch und Schalentiere.
  • Wenn Sie Ihr Ziel zu erreichen Kälte, so dass die “kalte Kette” der gleichen nicht unterbrochen wird.

Verwendet:

Purple Kopfsalat wird roh in Salaten verwendet, gewürzt mit Vinaigrette und Dressings.

Lagerung von lila Salat:

  • Zuerst wird die Vereinigung ihrer Blätter entfernt und Sie trennen sich.
  • Beachten Sie, dass Sie in gutem Zustand sind und ohne Tiere (Schnecken).
  • Waschen Sie Sie mit Wasser bei Raumtemperatur (wenn Sie schmutzig sind) und trocken mit saugfähigem Tuch und sauber.
  • Legen Sie in einem Behälter mit einem Deckel vorzugsweise Kunststoff, Putting saugfähiges Papier (trocken) der Küche in den Boden.
  • Legen Sie die Blätter des Gemüses sandwiched auf der einen Seite und die andere.
  • Wieder saugfähiges Papier Kochen vor dem Deckel.
  • Kühlen Sie in der knusprigen oder an der Unterseite und vor dem Kühlschrank, nicht der Boden, denn es ist sehr kalt und brennen.

Seine Dauer hängt auch von der frische zum Zeitpunkt des Kaufs.

Erhaltung von lila Salat:

Cool.

Frische Lebensmittel wie Salat, Karotten und Tomaten, unter anderem, deren Wachstum in direktem Kontakt mit oder in der Nähe des Bodens gegeben, treffen einige der perfekten Eigenschaften, um Nahrungsmittelinfektionen verursachen, warum Sie berücksichtigt werden sollten Eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen zum Zeitpunkt der Handhabung und des Verbrauchs, um Rückstände von Umweltschadstoffen zu vermeiden.

Der Prozess der Erhaltung zu Hause, ist einer der Aspekte, die Einfluss, zum Zeitpunkt der Erlangung eines sichereren Produkts. Es sei darauf hingewiesen, dass in allen frischen Lebensmitteln, die Kälte erfordert, wenn es nicht schnell gekühlt, die möglichen Mikroorganismen es enthält, kann sich vermehren.

Im Falle von Kopfsalat kann die Konservierung verbessert werden. Es ist auch wichtig, zu wissen, wie Sie in gutem Zustand gehalten werden sollten, da Sie gekauft werden, bis Sie verbraucht werden, um ihre Nutzungsdauer zu verlängern.

Es gibt Wege, wie die Blätter des Salats frisch gehalten werden können und damit die Verlängerung ihrer Nutzungsdauer garantieren.

Dies sind wichtige Aspekte:

Waschen, schneiden und lagern im Kühlschrank dieses Produkts. Kopfsalat ist ein Gemüse, das roh verzehrt wird. 

All dies impliziert manchmal eine größere Belastung von Schadstoffen, da Sie keinem Kochvorgang unterworfen sind, der die Existenz möglicher Krankheitserreger, Spuren von Boden, Insekten oder anderer Art von Schmutz zerstört, mit der Fähigkeit, die Oberflächen von Die Küche, wo Sie behandelt werden und die Utensilien, die dafür verwendet werden.

Salat in der Tasche

Der Salat, der in die Tasche kommt, neigt dazu, länger zu dauern, obwohl es auch beschädigt wird, sobald der Behälter geöffnet wird. Diese Produkte (IV-Bereich) sind bereits sauber, geschnitten und bereit zu essen und wurden aus den nicht essbaren Teilen entfernt.

Die Früchte, Gemüse und Gemüse besetzen einen besonderen Platz in diesem Bereich für den Komfort des Kunden, aber man muss darauf achten, nicht zu brechen “die kalte Kette”.

In den meisten Fällen werden diese Produkte in Containern wie Taschen oder Schalen präsentiert. Sie haben eine Haltbarkeitsdauer von etwa sieben Tagen.

 Sie müssen bei einer Temperatur von ca. 3 º c oder 4 º c aufbewahrt werden, bis Sie verwendet werden. Obwohl es in den letzten Jahren große Fortschritte bei der Verbesserung der Qualität und Stabilität von frischem und verarbeitetem Lebensmittel gegeben hat, muss dem vorhanden sein von Mikroorganismen oder Krankheitserregern besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden, und zwar durch Techniken zur Verbesserung ihrer Verpackung und Verarbeitung sowie Lagerung und Wartung maximieren die Haltbarkeit und gewährleistet die Qualität des Produkts.  

Lila kopfsalat Dauer:

8-10 Tage ungefähr.

Tipps:

  • Es sollte von Hand oder mit rostfreiem Stahl oder plastikmesser geschnitten werden, damit es nicht verwelkt (oxidiert oder verdunkelt).
  • Nach dem Hacken, legen Sie es in eisigem (oder Eis) Wasser und mit Zitrone, für mindestens 5 Minuten, wird es knusprig werden und verlieren auch seinen bitteren Geschmack.

Drain quetschen in der Faust oder in einer pflanzlichen Zentrifuge. 

Nährstoffe und Eigenschaften.

(siehe Nährstoffgehalt und seine Vorteile in Gemüse). Hinweis.

  • Nicht einfrieren.

·  Überprüfen Sie regelmäßig den Status des Produkts, um es in der Zeit verbrauchen zu können. 

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal

Schreibe einen Kommentar