Blumenkohl
Blumenkohl

Blumenkohl-Kauf:

Blumenkohl ist ein Gemüse, aus der Gruppe der weißen Kohl.

Blumenkohl frische:

Es ist in seiner harten und engen Textur, weiße Blumen Creme (keine braunen oder gelben Flecken), charakteristischen Geruch bekannt.

Wenn Sie gehen, um das Produkt im Supermarkt zu kaufen, empfehlen wir:

  • Beachten Sie, dass die Anzeige Seite sauber und ausreichend gekühlt ist.
  • Wählen Sie die Produkte, vorzugsweise in dieser Reihenfolge: Gemüse, Obst, Eier, Käse und Milchprodukte im Allgemeinen, nach den Produkten der Speisekammer, aber vor dem Fleisch, Geflügel, Fisch und Schalentiere.
  • Wenn Sie Ihr Ziel zu erreichen Kälte, so dass die “kalte Kette” der gleichen nicht unterbrochen wird.

Verwendet:

Blumenkohl sollte immer aufgeweicht werden, weil es sehr hart ist.

  • Gedämpft für Salate, Cremes und Suppen, und Gemüse au Gratin (mit Käse).
  • Gebraten in Wok (Tiefe Pfanne und groß), für “orientalisches Gemüse”.
  • Es ist auch zubereitet mit Saucen und Empanadas oder Kuchen, unter anderem gekocht.

Blumenkohl-Lagerung:

-der Rohe und ganze Blumenkohl wird im Kühlschrank im unteren Teil des Kühlschranks oder in der knusprigen gelagert. In einer Plastiktüte, mit saugfähigem Papier (trocken) innen.

-oder Split in Portionen Snack, Koch, kühl und kühl in Glas oder Kunststoff-Behälter mit Deckel. -auch nach dem Kochen und kühlen, kann es gefroren werden (für Suppen, Cremes oder Gratin) in verschlossenen Plastiktüte oder Kunststoff-Behälter.

Blumenkohl Dauer:

Gekühlt, Roh und ganz, 8-15 Tage ca. Gekocht gekühlt 2-6 Tage ca. Gefroren gekocht und verpackt in Plastiktüte, ca. 20 Tage.

-seine Dauer hängt auch von der frische zum Zeitpunkt des Kaufs und die anschließende Lagerung und Konservierung.

Erhaltung:

Kühlen Sie oder frieren Sie entsprechend dem Fall ein.

Dauer:

 8-15 Tage. von 2-6 Tagen. je nach Fall 20 Tage.

Tipps:

  • Es wird vor dem Kochen vorgeschlagen, den Blumenkohl in Wasser mit Essig zu Tränken, um die Würmer aus den Stielen heraus zu erhalten, wenn Sie Sie haben.
  • Zum Kochen der Blumenkohl sollte bevorzugt gedämpft werden, auf Metallgitter oder Bambus Kessel, so dass es nicht berühren kochendes Wasser und verlieren Nährstoffe. Es wird vor dem Kochen mit Salz besprüht.
  • Wenn Sie nicht über die Mittel, um Dampf zu kochen, steckte es in wenig Wasser mit Salz zum Siedepunkt (Kochen) und decken, senken Sie die Hitze und Kochen, bis Sie eine knusprige Textur zu erwerben.
  • Es kann auch in kleinen Stücken in einem Low-Fat Wok übersprungen werden (orientalische Art Gemüse).

Nährstoffe und Eigenschaften:

Kohl im Allgemeinen sind eine Gruppe von Gemüse im Inneren, die die Brokkoli, Blumenkohl, Kohl, Rosenkohl, die durch kalorienarme Lebensmittel, viel Ballaststoffe und Wasser gekennzeichnet sind, so sind Sie geeignet für Diäten Abnehmen. -Sie sind von dem Gemüse, das mehr Proteine enthalten.

-große Quelle von Vitaminen und Mineralien wichtig für die Gesundheit des Organismus. -unter Ihnen, Vitamin C (Antioxidant), in Mengen, die höher als die von Orange, Carotin, und Vitamine der B-Komplex, wobei eine dieser Folsäure. (siehe Vorteile von Nährstoffen in Gemüse.)

Hinweis:

  • Nicht einfrieren RAW.
  • Sie können nur Gefrieren gekocht, wenn Sie gehen, um es für Cremes oder Saucen verwenden, weil es seine Textur und Geschmack ändert.
  • Überprüfen Sie regelmäßig den Status des Produkts, um es in der Zeit zu verbrauchen.

Schreibe einen Kommentar