Ziegenfleisch

Das Ziegenfleisch ist rosa, aber schlank (fettfrei).

Frische von Ziegenfleisch:

Festes Fleisch und Rosy. Ob jung oder alt, sein Fleisch hat einen unangenehmen Geschmack. (Moschus)

Aus diesem Grund müssen Sie Ihr Fleisch sehr gut mit Wasser bei Raumtemperatur waschen und mit sauberem und trockenem Tuch trocknen, dann mindestens 2 Stunden mit Alkohol und Gewürzen marinieren.

Wenn Sie gehen, um das Produkt in den Supermarkt zu kaufen, sollten Sie berücksichtigen,

  • Beachten Sie, dass der Kühlschrank, in dem das Produkt ausgestellt wird, richtig funktioniert (was kühlt).
  • Beachten Sie das Verfallsdatum des Produktes oder dessen Verfallsdatum, das nicht abgedeckt, verändert oder zurückgetreten ist. Wählen Sie das Produkt mit Datum so weit wie möglich.
  • Überprüfen Sie die Verpackung, die sich in einem optimalen Zustand befindet, nicht in einer geknickten, beschädigten oder geschlagenen Position. Auch nicht mit kaputten oder ausrangierten Etiketten.
  • Überprüfen Sie, ob die Dichtung nicht aufgeblasen (geblasen) ist, da dies darauf hindeutet, dass das Produkt bereits zerfällt.
  • Kaufen Sie das Produkt am Ende des Marktes, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird.

Lassen Sie nicht viel Zeit, um Hitze im Auto oder außerhalb des Gefriergerätes ausgesetzt (weil seine Lebensdauer verkürzt wird), maximal 30 Minuten nicht, um “die kalte Kette” der Türkei, die die Verbreitung von Bakterien, die Krankheit verursachen, zu unterbrechen.

Wenn möglich, muss es in einem Thermobeutel transportiert werden und weg von verschmutzenden Produkten wie Reinigungsmitteln, Autoölen oder Benzin, wie es diese Gerüche absorbiert.

Auch wenn Sie am Zielort ankommen, legen Sie sie sofort in den Kühlschrank.

Verwendet:

Bevor Sie es vorbereiten, müssen Sie so viel Fett wie möglich entfernen. Der Hirte wird zubereitet (zu einem Spieß anlegen), geröstet, gebacken, geschmort oder gedünstet.

Fleisch muss am Ende des Marktes gekauft werden, damit die “Kühlkette des Produkts” nicht unterbrochen wird. Auch wenn Sie Ihr Ziel erreichen, legen Sie sie D sofort in den Kühlschrank.

Lagerung von Ziegenfleisch:

Portionierung und Marinenzählung, Kühlung und Zubereitung maximal am nächsten Tag. Oder die Portionierung für ca. 6 Monate einfrieren.

Erhaltung:

Gefroren.   Gekühlt

Dauer:  

6 Monate ca.      2 Tage ca.

Hinweis: Wenn das Fleisch aufgetaut wurde, sollte es nicht wieder eingefroren werden.

Es ist wichtig, mit Seife und Wasser zu waschen, alles, was rohes Fleisch (Hände, Behälter, Tische, Gasthäuser, Tabletts, etc.) vor und nach der Behandlung berührt hat, auch wenn das rohe Fleisch einer anderen Tierart fortgesetzt werden soll.

Waschen Sie immer alles nach jedem Prozess.

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal

Schreibe einen Kommentar