Lachs

Kaufen:

Lachs ist ein Meeresfisch oder Salzwasser und eisig, obwohl es in einigen Flüssen in Europa, Japan und Alaska zu finden ist. In Norwegen erreichen Irland und Schottland bis zu 100 kg Gewicht. Es gibt sie auch in Chile.

Es gibt auch andere Sorten im Pazifik, wie The Hunchback (rosa) und das Silber.

Der Lachs bekommt das ganze Jahr über.

Präsentationen: In Filets und Scheiben. Frisch, es ist teurer. Erfroren, ist es billiger. Geräuchert und gesalzen.

ganzer Lachs

Frische:

Es muss einen sanften Geruch von Meer haben. Sein Fleisch ist fest, feucht und elastisch auf die Berührung (dass, wenn gepresst und freigesetzt sofort wieder seine Form und dass es nicht versenkt wird). Dass seine Farbe intensiv ist und seine Haut glänzend.

Filletten müssen grob und gleichmäßig sein.

Gefrorener, es muss sehr hart sein, weicher Geruch und lebendige Farbe. Es gibt etwas helleres Farbe, das wegen der Nahrung, die sie konsumiert haben.

Die Lachseier, ist der sogenannte “Rote Kaviar”, ein wenig salzig.

Rauchen zu Brennholz kann eingefroren werden und kommt in der Regel aus Alaska. Auch Konserven werden hergestellt.

Der salzig, muss mit der Anmerkung, “Salado mit trockenen Salzen”, Synonym für Qualität, zertifiziert werden.

Wer den Fisch entweder gefroren kauft oder nicht, muss aufpassen, dass man die “Kühlkette” nicht verliert, weshalb man im letzten Moment vor dem Verlassen des Supermarktes einkaufen muss und ihn möglichst in eine Thermotasche zum Transport legen muss. Wenn Sie zu Ihrem Ziel kommen, legen Sie es in den Gefrierschrank.

Verwendet:

Auf dem Markt ist es in verschiedenen Schnitten: Filets, zum Backen, Grillen und für rohe Zubereitungen wie Sushi oder fein geschnitten und mariniert), Medaillons, Scheiben, die auf die Breite des Lachses (Querschnitt oder vertikalen Schnitt) geschnitten werden, zum Kochen in Eintöpfen, und Zurück.

Dieser leckere Fisch ist in der Weltküche wegen seiner Vielseitigkeit sehr begehrt, um ihn zuzubereiten (gekocht, grillend, gebacken, gedünstet, roh (Sushi), mit Dressings oder Saucen und die rötliche Farbe so attraktiv, dass der Atlantik hat, ist sehr schön, um die ansehen.

Lachslagerung:

Frischer Lachs, wenn Sie nach Hause kommen, sollte mit einem feuchten Handtuch gereinigt werden, wenn Sie möchten, können Sie marinieren (marinieren) und dann in Folie wickeln oder in einen Behälter legen und im kältesten Teil des Kühlschranks (im Hintergrund) kühlen und so schnell wie möglich verzehren.

Halten Sie sich immer bis zur Zeit der Zubereitung kühl.

Wenn gefroren, schnell mit kaltem Wasser waschen und mit saugfähigem Papiertuch trocknen, dann in Scheiben schneiden und einfrieren. Vergessen Sie nicht, das eingefrorene Datum zu platzieren.

Wenn es gekocht wird und gekühlt wird, muss es in Glasbehältern oder auf Papierfolie hermetisch gekühlt und verpackt und maximal zwei Tage in den kältesten Teil des Kühlschranks gelegt werden.

Seine Dauer,

Killert und gewürzt, frisch Lachs kann bis zu 2 Tage aufbewahrt werden.

Frisch gefroren, bis zu 8 Wochen. Kochen Sie gekühlt für bis zu 2 Tage.

Zum Auftauen den Gefrierschrank in der Nacht vor dem Brauen an den Kühlschrank geben oder bei Zimmertemperatur im Kühlschrank 10 Minuten in Wasser geben. Nicht bei Raumtemperatur auftauen.

Man muss die Vermeidung von “Kreuzkontamination” im Auge behalten, das heißt, wenn die Lagerung eines gekochten Steaks nicht in der Nähe eines Rohöls liegen sollte.

Erhaltung:

Einfrieren.       Cool.

Dauer:          

Vier Monate.       2 Tage ca.

Tipps:

Wenn Sie wollen, dass die Filets ihre Form behalten, entfernen Sie die Haut beim Kochen nicht.

Hinweis:

Einfrieren Sie teilweise gefrorenen Lachs nicht ein, weil er bereits aufgetaut wurde. Es sollte so schnell wie möglich verzehrt werden. Oder den gekochten Lachs einfrieren, weil er seinen Geschmack und seine Textur verändert.

Man muss im letzten Moment kaufen, um den Supermarkt zu verlassen, um die “Kühlkette” nicht zu unterbrechen und wenn man nach Hause kommt, legt man ihn sofort in den Kühlschrank oder Gefrierschrank.

Fisch oder andere Lebensmittel sollten mit sauberen Händen und Utensilien behandelt werden.

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal

Schreibe einen Kommentar