aal
aal

Kaufen:

Aal, Fluss und Teich. Der Fluss hat eine helle Wirbelsäule mit grünlichen Reflexen und einem silbernen Bauch. Es ist besser als der Teich, der die dunkle Wirbelsäule und den gelben Bauch hat.

Er misst 1 1/2 bis 2 Meter lang. Sein Fruchtfleisch ist weich und lecker, aber unverdaulich und schwer.

Laichen tun es auf See, aber wird im Fluss leben. Die Nachkommen sind der Winkel.

Frische:

Der frische Aal ist in der spanischen Küche weit verbreitet und schwer zu bekommen. Es kommt in der Regel mit einem Baba, das entfernt werden sollte, schnell mit kaltem Wasser aus dem Wasserhahn gewaschen, entwässert und mit saugfähigem Papier getrocknet, bis es ohne Blut bleibt und gut trocken bleibt. Sie sollten versuchen, sie so schnell wie möglich zu konsumieren. Je viel kühler, desto besser.

Wer den Fisch entweder gefroren kauft oder nicht, muss aufpassen, dass man die “Kühlkette” nicht verliert, weshalb man im letzten Moment vor dem Verlassen des Supermarktes einkaufen muss und ihn möglichst in eine Thermotasche zum Transport legen muss. Wenn Sie Ihr Ziel erreichen, legen Sie es in den Gefrierschrank oder Kühlschrank.

Verwendet:

Es wird in kurzer Brühe, gebraten, gegrillt, Wein (weiß) oder in Sauce zubereitet.

Speicher:

Sofort in den Kühlschrank stellen, wenn Sie zu kühlen gehen, um maximal am anderen Tag zu verbrauchen. Marinat oder Saison.

Frisch roh, kann im Kühlschrank für einen Tag (mariniert) gelassen werden. Es ist ratsam, es sofort zu kochen, um gekauft und gekühlt bereits gekocht. Sie können roh gefroren oder in Portionen verpackt gekocht werden.

Seine krude Dauer, 1 gekühlter Tag. Kühlt und gekocht: 2-4 Tage ca. 15 Tage lang eingefroren und gekocht. Gefrorenen rohen, etwa 1 Monat, so hat es eine Menge Fett.

Man müsse die Vermeidung von “Kreuzkontamination” im Auge behalten, das heißt, wenn die Lagerung eines gekochten Fisches nicht in der Nähe eines Rohöls sein dürfe.

Zum Auftauen den Gefrierschrank in der Nacht vor dem Brauen an den Kühlschrank geben oder bei Zimmertemperatur im Kühlschrank 10 Minuten in Wasser geben. Nicht bei Raumtemperatur auftauen.

Erhaltung:

Einfrieren.  Cool.

Dauer:  

1 Monat aprox.   1-4 Tage ca.

Hinweis:

Mit sauberen Händen und Utensilien (Bretter, Messer, Taschen und Behälter) Fisch behandeln.

Fisch und Fleisch im Allgemeinen, müssen sie am Ende des Marktes gekauft werden, damit die “kalte Kette” des Produkts nicht unterbrochen wird und wenn es sein Endziel erreicht, legen Sie es sofort in den Kühlschrank, entweder zu frieren oder zu kühlen, wenn es das Maximum am anderen Tag verbraucht.

Schreibe einen Kommentar